Datenschutz

Datenschutzerklärung

Der Schutz und die Sicherheit von persönlichen Daten hat bei uns eine hohe Priorität. Daher halten wir uns an die Regeln der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und des deutschen Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG).

Durch die Nutzung unseres Onlineangebotes erklären Sie sich mit der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Daten gemäß der nachfolgenden Beschreibung einverstanden:

Unsere Website kann grundsätzlich ohne Registrierung und ohne Angabe personenbezogener Daten besucht werden. Durch Ihren Browser werden beim Aufruf unserer Seiten automatisch ihre IP-Adresse übersandt, diese wird von uns nicht gespeichert.

Beim Besuch unserer Seiten verzeichnet der Web-Server (Hoster) automatisch Log-Files, die keiner bestimmten Person zugeordnet werden können. Diese Daten beinhalten z. B. den Browsertyp und -version, verwendetes Betriebssystem, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse des anfragenden Rechners, Zugriffsdatum und -uhrzeit der Serveranfrage und die Dateianfrage des Client (Dateiname und URL). Diese Daten werden nur zum Zweck der statistischen Auswertung beim Server gesammelt. Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt. Wir als Webseitenbetreiber sammeln diese Daten nicht.

Um die Sicherheit Ihrer Daten bei der Übertragung zu schützen, verwenden wir dem aktuellen Stand der Technik entsprechende Verschlüsselungsverfahren (z. B. SSL) über HTTPS.

Auf einigen unserer Webseiten betten wir Youtube-Videos ein. Betreiber der entsprechenden Plugins ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine Seite mit dem YouTube-Plugin besuchen, wird eine Verbindung zu Servern von Youtube hergestellt. Hierbei werden auch Cookies angewandt. Auf deren Auswertung haben wir keinen Einfluss.

Unser Online-Angebot enthält Links zu Drittanbietern. Zum Aufrufen dieser Links wird Ihr Browser ihre IP-Adresse übermitteln. Wir haben keinerlei Einfluss auf deren Weiterverarbeitung und Speicherung auf diesen fremden Seiten.

Werden die im Impressum genannten Personen und E-mail-Adressen kontaktiert, werden Ihre Daten nur zur Beantwortung Ihres Problems genutzt, nicht an Dritte weitergeben und entsprechend der gesetzlichen Vorgaben aus Sicherheitsgründen ja nach Problem gespeichert. Alle drei Jahre wird die Notwendigkeit der Datenspeicherung überprüft. Dieses kann nachgefragt und gemäß Art. 17 DSGVO widerrufen werden.

Unser Onlineangebot enthät Fotos, Berichte und Informationen, welche uns freiwillig zur Verfügung gestellt wurden. Um das Urheberrecht nachweislich zu gewährleisten, ist das Erheben und Speichern der Urheberdaten erforderlich. Diese Daten werde nicht an Dritte weitergegeben. Wurden Personen fotografiert, waren sie einverstanden.

Diese Datenschutzerklärung wird bei gesetzlicher Erfordernis angepasst.

   
© DSCC Berlin e.V. (Wir benutzen Joomla und Allrounder)