Neues

klick   Empfehlungen für sicheres Browsen im Internet  aus dem Freak 11/19

klick2   Computersprechstunde  aus dem Freak 12/19

klick    Gut zu Wissen aus dem Freak 12/19

 

 

Windows 10 wird immer langsamer: 

durch einen Neustart  - nicht Herunterfahren - repariert sich das System selbst neu und

   das Hochfahren geht schneller

-wenig gebrauchte und alte Programme aus dem Startmenü entfernen

- "Vergessen Sie jede Art von Software, die Ihnen verspricht, mal eben das System schneller zu machen-..."

- Dienste nicht deaktivieren!

- Nicht als Admin arbeiten, sondern als eingeschränkter Benutzer!

 

 

Informationsveranstaltungen und Erfahrungsaustausch aus Freak 07-08/19

Auf der Präsidiumssitzung im Juni berichtete Herr Birsul über den Jahreskongress von „Deutschland sicher im Netz“ und dem von der „BAGSO“ (Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen) speziell für die „Leuchtturmprojekte“ in Berlin und dem weiteren Umland veranstalteten Erfahrungsaustausch hinsichtlich der Fortbildung von Senioren. Dabei spielte die Nutzung des sehr großen Angebots von Anleitungsmaterial für unterschiedliche Ansprüche eine wesentliche Rolle. Interessant sei auch, dass einige Organisationen in eher dünn besiedelten Gebieten schwerpunktmäßig Multiplikatoren ausbildeten. Im Präsidium bestand Einigkeit, die Lernmaterialien verstärkt unseren Mitgliedern zugänglich zu machen und ein stärkeres Augenmerk auf die Anleitung zum Selbstlernen zu legen. 

aus Chip 07/19:

 

 -  BSI rät zum Deaktivieren von  html in E-Mail-Nachrichten

       nur Text einstellen.

 

 klick    Kost' nix, taugt nix - oder lieber Angst vor Unbekanntem? aus Freak 07-08/19 von Axel Birsul

 klick    Wer sucht interessante ehrenamtliche Tätigkeit im Berliner Mieterverein e.V.?  aus Freak 07-08/19 von Dr. Bertermann

 

 klick2   Prominenter Besuch im Club  aus Freak 06/19 von Axel Birsul
 

 

Briefkasten

Wir möchten darauf hinweisen, dass im Flur unserer Etage ein Briefkasten angebracht wurde. Er soll der Information dienen, besonders hinsichtlich der Wünsche, Hinweise und Vorschläge unserer Mitglieder zur Verbesserung unserer Clubtätigkeit.

Auch anonyme „Post“ wird beachtet.

klick2   Mitgliederversammlung - Besuch des Bezirkbürgermeisters Berlin Lichtenberg Michael Grunst

klick   Ich brauche ein neues Radio... von Karin Wegner aus dem Freak 04/19

klick2   Einladung zur Online-Umfrage der Universität Potsdam  03.03.19 von Axel Birsul

klick   Lust auf Neues und Spaß  von Renate Müller aus dem Freak 02/19 Seite 5

klick   Workshop für Textbearbeitung mit Microsoft Works von Hans Schimmelpfennig aus dem Freak 02/19 Seite 4

 

 Achtung!

Ob die E-Mail-Adresse gehackt wurde, kann man prüfen z.B. bei https://haveibeenpwned.com/

(Hinweis von Axel Birsu - aus heise.de am 17.01.19 von A.Arnold)   rot gehackt, grün i.O.. Bei rot sofort Passwort ändern!

Hinweis:

Eine E-Mail, deren Absender die eigene Adresse ist, nicht öffnen. Gefahr der Virenverseuchung und Geldforderung nach Öffnen. Passwort ändern!.

Wenn die E-Mail sich gleich selbst öffnet: unter Ansicht --->Nachrichtenlayout--->Nachrichtenbereich -

hier den Haken entfernen! (Bei Thunderbird - andere E-Mail-Programme verwenden evtl. andere Bezeichnungen für den gleichen Fakt.)

  

  Onlinekurse          vom DsiN     siehe auch unter "Lernen" --> Onlinekurs (Menü links)   (aufgenommen am 02.08.17)  Selbstlernkurse  

 

klick    Sichere Einrichtung Ihres Computers, Tablets und Smartphones  vom BSI 20.02.19

klick2      Hilfe für defekte PC, Tablet und Smartphone   

 

Kontakt zur BAGSO
Am 27. März d. J. besuchte Frau Stiel, Fachreferentin für Seminararbeit bei der BAGSO, unseren Club. Der Besuch erfolgte im Rahmen der vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend geförderten Auszeichnung als Leuchtturmprojekt. Frau Stiel informierte sich über den Fördermitteleinsatz und unsere sonstige Clubtätigkeit und bot den anwesenden Kursleiterinnen und Kursleitern umfangreiche Schulungsmaterialien (auch zur eigenen Fortbildung) an.

 


   
© DSCC Berlin e.V.