Berlin, 05. April 2020

Liebe Clubfreundinnen, liebe Clubfreunde,

momentan leben wir in ungewissen Zeiten. Dennoch scheint mir eine Tatsache ganz gewiss zu sein, nämlich dass an eine normale Fortsetzung des Clubbetriebs vorerst nicht zu denken ist. Verschiedene Veranstaltungen, an denen wir uns aktiv beteiligen wollten, sind vorerst in den Spätsommer verschoben worden oder gar ganz ausgefallen. Das Datum der Wiedereröffnung der Clubräume werden wir hier veröffentlichen.

Wer zwischenzeitlich Kontakt halten möchte, kann das über unser Klick-Forum (http://klick.xobor.de/) tun und natürlich können dort auch Fragen rund um Computer, Tablet oder Smartphone gestellt werden.

Abschließend: Abstand halten ist derzeit mehr als eine Empfehlung. Dennoch, wer nicht infiziert ist und es kann, sollte sich nicht entmutigen lassen, im Freien und im Umkreis des Wohnumfelds den Kreislauf ein wenig in Schwung zu bringen. Die von manchen Kreisen der Politik geäußerten Vorschläge zur vorsorglichen Isolation älterer Bürger dürften vor dem Verfassungsgebot der Gleichbehandlung aller Menschen nicht zur Anwendung kommen.

Ansonsten wünsche ich allen eine möglichst robuste Gesundheit, damit wir uns in nicht allzu ferner Zukunft wieder in unseren Räumen treffen können.


Mit optimistischen Grüßen

Axel Birsul
Präsident des DSCC


Was ich noch sagen wollte ... :
Derzeit kreist viel Unsinn über Corona-Viren durch das Internet, zumindest gibt es scheinbar mehr Experten als Krankenbetten. Wer verständlich und seriös die neuesten Erkenntnisse von jemandem mit weltweiter Anerkennung hören möchte, wird bei den Podcasts des NDR mit Professor Christian Drosten (fast) täglich neu fündig, zum herunterladen und hören hier: https://www.ndr.de/nachrichten/info/podcast4684.html

Zahlen zum Stand der Dinge sind hier zu finden: hier klicken

Und ja, es gibt unterschiedliche Zahlen, was aber mit der Art der Erfassung und dem zeitlichen Nachlauf amtlicher Quellen zu tun hat.